TURBA | TURBA Gallery Hannover | TURBA Factory Berlin

TURBA aus dem La­tei­nisch­en „Men­ge, Ge­wühl“ ist eine Or­ga­ni­sa­tion as­so­zi­ier­ter Künst­ler­In­nen, Ku­ra­tor­In­nen, DesignerInnen und Wis­sen­schaft­ler­In­nen, die es sich zur Auf­gabe ge­macht hat durch in­ter­na­tio­na­le Ko­opera­tion­en welt­weit Kul­tur­pro­jek­te zu reali­sier­en. Da­bei ar­beit­et ein festes Team zu­sammen mit stets wech­seln­den Künst­ler­Inn­en und bie­tet ih­nen eine Or­ga­ni­sa­tions­in­fra­struk­tur so­wie pro­fes­sio­nel­le Un­ter­stütz­ung bei der Kon­zep­tion und Rea­li­sa­tion künst­le­ri­scher Vor­hab­en. TURBA ist da­bei nicht auf Spar­ten und Gen­res fest­ge­legt, son­dern ver­steht sich als in­ter­dis­zi­pli­när ar­beit­ende Ge­mein­schaft, die durch die Kom­bi­na­tion ver­schie­de­ner The­men- und Ar­beits­schwer­punk­te größt­mög­liche sy­ner­ge­tische Ef­fekte er­zielt.

TURBA ent­stand 2014 als ex­pe­ri­men­tel­les Aus­stel­lungs­kon­zept, das vor al­lem auf Koopera­tion und Re­fle­xion, Be- und Hinter­fra­gung der künst­le­risch­en Po­si­tion­en setzt. Seit­her ent­stan­den Aus­stel­lung­en, Festi­vals, Le­sung­en und Per­for­man­ces so­wie Kul­tur-Ex­pe­di­tion­en und Re­si­denz-Pro­jekte in Deut­schland, Frank­reich, der Schweiz und den USA.

Am 15. März 2018 eröffnete TURBA Gallery in der Stephanus­straße 23, Hannover. Es ist ein inter­national­er Aus­stellungs­raum, der Ko­opera­tion­en mit zeit­ge­nös­sischen Künst­ler­Innen und Kurator­Innen in Form von Aus­stellung­en unter­stützt, sowie die Ver­netzung von inter­national­en und lokalen Kultur­schaffen­den er­möglicht. Parallel er­ar­beit­et TURBA neue in­ter­na­tio­nal aus­ge­legte Pro­jek­te für weitere Orte.

Seit November 2020 existiert die TURBA Factory in der Teilestraße 11, 12009, Berlin. Dabei handelt es sich um einen vom BBK Berlin geförderten Produktions- und Projektraum mit einem Schwerpunkt auf Kunststoff Produktion. Die TURBA Factory beinhaltet Werkstätten zur Verarbeitung von Kunststoff und kleineren Holzarbeiten. Die Mitglieder der TURBA Factory bieten regelmäßig Workshops zur Verarbeitung dieser Werkstoffe an. Neben der Werkstattnutzung organisieren die Mitglieder der TURBA Factory regelmäßig Veranstaltung und Ausstellungen die sich an ein interdisziplinäres Publikum richten.

Die vor­lie­gen­de Platt­form prä­sen­tiert Ein­blicke in bis­her­ige Pro­jek­te und stellt ein­zelne Akteure des TURBA-Kosmos vor.

Leave a Reply

Begin typing your search term above and press enter to search. Press ESC to cancel.

Back To Top